Beim 13. Olympia-Schulcross erringen die Grundschule Am Stadion Oelsnitz und das Julius-Mosen-Gymnasium Sieg und Wanderpokal.

Opens external link in new windowFreie Presse 13.09.16 | Schatten-Strecke ideal bei Sommerhitze

Leider nur der zweite Platz für das JMG: Die Oberschule Weischlitz steht nach packendem Elfmeter-Krimi im Kreisfinale, das im Frühjahr in Plauen stattfindet. Nach der Verlängerung musste in der Partie gegen das Julius-Mosen-Gymnasium Oelsnitz die Entscheidung vom 11-Meter-Punkt fallen.

Im Sinne dieses Mottos weilten Josephine Pratchett aus England, Helen Charles aus Wales und Adrian Ryan aus Tasmanien an unserer Schule, um den Schüler der Leistungskurse English und Geschichte der Klassenstufe 11 eine beeindruckende Unterrichtsstunde zu präsentieren.

Opens internal link in current windowweiter lesen

Im feierlichen Rahmen wurden die Schülerinnen und Schüler der neuen Klasse 11 am 12. August 2016 im Sprach- und Kommunikationszentrum offiziell in der Sekundarstufe II begrüßt.
Der Schulleiter Herr Richter brachte in seiner Ansprache die Bedeutung und Ernsthaftigkeit der Erlangung des Abiturs zum Ausdruck.
Die Tutoren der neuen Kurse übergaben jedem Schüler ein kleines Präsent.

Klasse 5a - Frau SchröckKlasse 5b - Frau ReyerKlasse 5c - Frau Fuchs

Am 21.06.16 wurden die Klassenbesten der Klassenstufen 5 und 6 ausgezeichnet. Für die erfolgreiche Teilnahme an naturwissenschaftlichen und sprachlichen Wettbewerben, großem schulischem und außerschulischem Engagement, Platzierungen bei sportlichen Wettkämpfen und vorbildliche Einsatzbereitschaft wurden Schüler/innen geehrt.


Am Samstag, dem 18. Juni 2016, erhielten die Absolventen des Abiturjahrganges 2016 im Beisein ihrer Eltern, Lehrer und Freunde ihre Reifezeugnisse aus den Händen ihrer Tutoren. Das Sprach- und Kommunikationszentrum diente für die feierliche Veranstaltung als angemessene Kulisse. Die besten Schülerinnen und Schüler des Jahrganges 2016 trugen sich in das Goldene Buch des Julius-Mosen-Gymnasiums ein.


Die Klassen 10a und 10c haben am Montag dem 13.06.16 das Dorf Mödlareuth besucht, welches auch little berlin genannt wird. Der Grund für diesen 1946 gegebenen Spitznamen liegt in der Besonderheit, dass dieses Dorf in Sachsen und Bayern liegt und so für über 30 Jahre durch eine Mauer geteilt war.

Opens external link in new windowBildergalerie "Little Berlin"


Vom 9. - 12. Juni begab sich das Schulorchester auf große Fahrt nach Südtirol. Dort sollten zwei Konzerte in Schenna und Niedervintl gegeben werden. Insgesamt 66 Personen kamen im Fölserhof bei Radein unter.

Opens internal link in current windowweiter lesen

Opens external link in new windowBildergalerie "Mosen`s Brass Band auf Reisen"


36 Schülerinnen und Schüler nahmen vom 8.-10.06.16 an einer Exkursion in die sehr beeindruckende Stadt Krakau teil. In diesem Rahmen wurde auch das Konzentrationslager Auschwitz mit dem Vernichtungslager Birkenau besucht.
Die mitgenommenen Erinnerungen werden noch lang prägend wirken.

Opens external link in new windowBildergalerie "Exkursion nach Krakau und Auschwitz"


Die Mädchen der Wettkampfklasse IV gewinnen überlegen.
Die Mädchen WK III belegen den Platz 2.
Die Jungen der Wettkampfklasse III müssen sich mit Platz 4 zufrieden geben.


Einen hervorragenden 2. Platz belegte die Mannschaft unserer Schule im Beach Volleyball - Wettkampfklasse III.
Knapp geschlagen geben mussten sich die Mädchen und Jungen nur dem Gymnasium Am Sandberg Wilkau - Haßlau.

Opens internal link in current windowweiter lesen