In diesem neuen Theaterabend des Oelsnitzer Gymnasiums treffen sich Himmel und Hölle im König Albert Theater Bad Elster. In mehreren heiter inszenierten Spielszenen präsentieren die SchülerInnen des Julius-Mosen-Gymnasiums in Oelsnitz/V. die schauspielerischen Ergebnisse des fächerverbindenden Unterrichts der 9. Klassen.

Opens external link in new windowKönig Albert Theater Bad Elster


Mit dem Ergebnis der Durchführung der ersten Stufe des Sächsischen Informatikwettbewerbes 2016 qualifizierte sich Max Tröger (10 d) in der Klassenstufe 9/10.
Er erhielt eine Einladung für den Landeswettbewerb, welcher am 26. Februar 2016 an der Fakultät für Informatik an der Technischen Universität Dresden stattfindet.
Wir wünschen Max viel Erfolg!

Auch in diesem Schuljahr ließen es sich die verantwortlichen Mathematiklehrer der Gymnasien aus Oelsnitz, Klingenthal und Plauen nicht nehmen, ein Trainingslager im Waldpark Grünheide zu organisieren. Eingeladen waren erfolgreiche Teilnehmer der Mathematikolympiade der Klassen 5 bis 7.

Opens internal link in current windowweiter lesen
Opens external link in new windowBildergalerie "Mathematiklager 2016"


Am Dienstag maßen die Sieger der jeweiligen Kreisfinale ihre Kräfte an den Netzen der Sporthalle Oelsnitz und der Vogtlandsporthalle.

Opens internal link in current windowweiter lesen

Opens external link in new window"Freie Presse" vom 27.01.2016: "Schülerinnen stehen im Landesfinale"

Vom 17. Januar bis 22. Januar 2016 fuhren alle Siebtklässler ins BSLV Sportcamp Inzell. Am Sonntag, dem 17. Januar ging es um 9:00 Uhr in Oelsnitz los. Nach einer sechsstündigen Busfahrt kamen wir endlich 15:00 Uhr in unserer Unterkunft, dem Sportcamp Inzell, an. Dort gab es eine kurze Belehrung und dann wurden wir in unsere Blockhütten eingeteilt.

Opens internal link in current windowweiter lesen

Am 20.01.2016 fand die Schulrunde des diesjährigen Adam-Ries-Wettbewerbes der 5. Klassen statt. Als Siegerin konnte sich Leonie Walther (5c) durchsetzen. Die Plätze 2 und 3 belegten Luis Paul (5c) und Elena Fischer (5a). Herzlichen Glückwunsch und Anerkennung an alle Teilnehmer für ihren erbrachten Fleiß beim Lösen der Aufgaben!

Viele Gäste nutzten Sie die Gelegenheit, unser Gymnasium zum Tag der offenen Tür zu besuchen und seine Schüler und Lehrer kennenzulernen. Die Besucher konnten sich an Informationsständen und bei vielfältigen Veranstaltungen und Aufführungen über die Angebote, Projekte und Besonderheiten unseres Gymnasiums informieren.

Opens external link in new windowBildergalerie "Tag der offenen Tür 2016"


Am 27. Dezember 2015 fand im Badecafé Bad Elster ein erfolgreiches Absolvententreffen 2015 statt. Über 100 ehemalige Schülerinnen und Schüler unseres Gymnasiums trafen sich zum gemeinsamen feiern und austauschen.
Das nächste Absolvententreffen findet am 27. Dezember 2016 am gleichen Ort statt.


Am 17. und 18. Dezember 2015 war die Vogtlandsporthalle mit Schülern, Eltern, Lehrern und Gästen bis auf den letzten Platz gefüllt. Die Besucher erlebten ein durch weihnachtliche Volksweisen, klassische und moderne Inhalte geprägtes Konzert.

Opens internal link in current windowweiter lesen
Opens external link in new windowFreie Presse vom 18.12.2015
Opens internal link in current windowVogtlandanzeiger vom 19.12.2015


Auf Initiative der Elternsprecherin Frau Weber beteiligten sich Schüler der 8c an der ursprünglich vom DRK angeregten Aktion „Weihnachten aus der Tüte“ gemeinsam mit zahlreichen Institutionen, z.B. dem Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement, dem Landgericht sowie der Staatsanwaltschaft und der Polizeidirektion Zwickau und den Amtsgerichten Plauen und Zwickau. Die von den Schülern gefüllten Geschenktüten sind für die Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Plauen bestimmt.


Im Wettbewerb " Jugend trainiert für Olympia" konnten sich im Volleyball zwei Teams für das Regionalfinale im Jahr 2016 qualifizieren.
Die Mädchen der Wettkampfklasse IV und die Jungen der Wettkampfklasse II. Bei den Mädchen der WK III wurde der 2. Platz im Kreisfinale erreicht die Mädchen der WK II belegten den 2. Platz. In Adorf, zum 6. Hallenfußballcup, belegten die Jungen der Wettkampfklasse IV den 1. Platz.
Die Jungen der Wettkampfklasse III belegten den 2. Platz.


Mittlerweile ist es zu einer schönen Tradition geworden, dass im Dezember die 6. und 7. Klassen die zweiten Fremdsprachen in einem kleinen Programm vor den Schülern der 5. Klassen präsentieren.
In Sketchen, Liedern und Gedichten wollen sie den Fünftklässlern die Wahl der zweiten Fremdsprache etwas leichter machen.
Auch in diesem Jahr gab es wieder viel zu lachen und zu staunen.


Vom 23. bis 26. November 2015 vertraten erstmals Sportler des Julius-Mosen-Gymnasiums Oelsnitz/V. Sachsen bei den Deutschen Volleyball Schulmeisterschaften in Osterburg.
Unsere Volleyballer belegten den 1. Platz.

Opens external link in new windowFreie Presse vom 01.12.2015: "Das Julius-Mosen-Gymnasium feiert die Deutsche Meisterschaft"

Opens external link in new windowBildergalerie "JMG erstmals deutscher Meister"


Das Julius-Mosen-Gymnasium hat vom Fond der Chemischen Industrie die "Unterrichtsförderung für den experimentellen Chemieunterricht" erhalten.
Die Schule wurde mit einer Urkunde als besonders förderwürdige Schule im Bereich Chemie ausgezeichnet.


Bereits zum 22. Mal fand am 17.11.2015 der traditionelle Hausmusikabend unseres Gymnasiums statt.
Das bis auf den letzten Platz voll besetzte Sprach- und Kommunikationszentrum bot die Kulisse für die beliebte Veranstaltung. Schülerinnen und Schülern aller Jahrgangsstufen faszinierten das Publikum mit ihren Auftritten. Dafür erhielten sie von ihren Eltern, Geschwistern, Großeltern, Freunden und Lehrern begeisterten Applaus.

Opens external link in new windowBildergalerie "Hausmusikabend 2015"


Am Sonntag, den 15.11.2015, fuhr eine kleine Gruppe der Streitschlichter nach Leipzig zur Visionale.
Wir hatten unser Video zum Thema „Streitschlichtung“ in der Kategorie Video eingereicht. Der Film entstand im letzten Schuljahr in Zusammenarbeit mit dem SAEK Plauen.
In Leipzig wählte eine Jury aus 129 Beiträgen aus, 81 schafften den Sprung ins Finale.

Opens internal link in current windowweiter lesen


Die Fachschaft Mathematik ist stolz auf das erfolgreiche Abschneiden des JMG bei der 2. Stufe der diesjährigen Mathematikolympiade im Wettstreit mit den Gymnasien aus Plauen und Klingenthal. Eine herausragende Leistung ist der 1. Preis von Max Tröger in Klassenstufe 10. Ganz besonders freuen wir uns auch über den starken Nachwuchs.

Opens internal link in current windowweiter lesen


Der Ministerpräsident wirkte gegenüber den Pressevertretern mehr als ratlos als er das Auseinanderbrechen der Regierungskoalition zur Kenntnis nehmen musste. Das wiederum war unabwendbares Ergebnis der Politiksimulation, die alle Schüler der Klassenstufe neun im Rahmen des Planspiels betrieben.

Opens internal link in current windowweiter lesen


Auch in diesem Schuljahr bekamen unsere  Achtklässler die Möglichkeit, dem Schulalltag für eine Woche zu entfliehen.
Ziel dabei war erneut, im Umgang miteinander in Altenheimen, Werkstätten für behinderte Menschen oder im Förderschulzentrum wertvolle Erfahrungen zu sammeln.

Opens internal link in current windowweiter lesen


Nach einer langen, anstrengenden Fahrt kamen wir endlich in der schönen Stadt Rom an.
Da wir die ganze Nacht gefahren waren, waren wir sehr müde und wollten auf unsere Zimmer. Doch auf dem Plan standen für den Tag noch der Trevi-Brunnen und die Spanische Treppe. Also fuhren wir mit der U-Bahn in die Stadtmitte.

Opens internal link in current windowweiter lesen


Es gibt sieben neue Rekordhalter über die jeweilige Cross-Distanz, die beim 12. Olympia-Schulcross der Grund-, Ober-, Förderschulen und Gymnasien des Sportbereiches Oelsnitz im Elstertalstadion punkteten.
Einen Team-Favoritensieg gab es durch das Julius-Mosen-Gymnasium Oelsnitz/Klingenthal. Dieses gewann zum dritten Mal in Folge den Pokal.

Opens internal link in current windowweiter lesen


Am 23. September 2015 waren die Viertklässler der Grundschule am Stadion für zwei Unterrichtsstunden Gäste an unserem Gymnasium.
Schülerinnen der 12. Klasse gaben den Grundschülern einen Einblick in die tschechische Sprache und vermittelten ihnen Wissenswertes über die Tschechische Republik.

Opens external link in new windowBildergalerie "Projekt mit Grundschülern"


Den sportlichen Auftakt zum neuen Schuljahr gab es diese Woche bei den Wettkämpfen der Kategorie „Jugend trainiert für Olympia“ in der Leichtathletik am Dienstag und am Mittwoch in Falkenstein. Dabei bildete unsere Schule zusammen eine Mannschaft mit Klingenthal und startete in fast allen Wettkampfklassen (außer WKI Mädchen).

Opens internal link in current windowweiter lesen


Inzwischen hat das neue Schuljahr begonnen und der Alltag ist wieder eingezogen.
Die Erinnerungen an  unsere Abschlussfahrt sind jedoch noch nicht verblasst. Sonne, Strand,  Meer, Kultur und viel Spaß, was erwartet man mehr.
In der Bildergalerie noch ein paar Bilder von der unvergesslichen Woche ...

Opens external link in new windowBildergalerie "Abschlussfahrt in die Toskana"

ANMELDUNG NEUER SCHÜLER DER GRUNDSCHULEN AM JULIUS-MOSEN-GYMNASIUM OELSNITZ/V. FÜR DAS SCHULJAHR 2016/2017 BIS 04.03.2016

Opens internal link in current windowInformationen zur Anmeldung neuer Schüler der Grundschulen

SÄCHSISCHER SCHULPREIS
Das JMG hat die erste Hürde genommen und kam in die engere Auswahl für den 3. Sächsischen Schulpreis.
 
Opens external link in new window3. Sächsischer Schulpreis
Opens external link in new window28.01.16 | Leipziger Volkszeitung
Initiates file downloadBewerbungsschreiben
ABIKONZERT 2015/2016

Lassen Sie sich verzaubern ...
18.03.16 | 16.00 Uhr/19.00 Uhr
Sprach- und Kommunikationszentrum
ABSOLVENTENTREFFEN 2016
Das nächste Absolvententreffen findet am 27. Dezember 2016 im Badecafé Bad Elster statt.
NEUER SCHÜLERRAT IM SCHULJAHR 2015/2016
ARBEITSGEMEINSCHAFTEN UND GTA-ANGEBOTE IM SCHULJAHR 2015/2016
Nähere Informationen zu den Arbeitsgemeinschaften und Ganztagsangeboten im Schuljahr 2015/2016 erhalten Sie unter
Initiates file downloadAGs und GTA .